Aktuelle Workshops

Service-Learning-Seminare für Studis der Universität Tübingen

Im Sommersemester 2020 leite ich zwei Seminare im Studium Professionale der Universität Tübingen. Eines davon ist ist Teil der  Service-Learning-Seminar-Reihe in Kooperation mit dem Tübinger Bündnis FAIRstrickt.

Beide Seminare sind offen für Studierende aller Fächer und Semester. Die Anmeldung erfolgt über die Uni.

FAIRstrickt: Online-Kommunikation für Fair Fashion

Universität Tübingen

Die Akteur*innen der Initiative FAIRstrickt haben 2019 erste erfolgreiche Aktionen in Tübingen und Umgebung durchgeführt und Aufmerksamkeit auf Faire Mode und Faire Beschaffung gelenkt. Im Jahr 2020 sollen über das ganze Jahr hinweg Angebote und Aktionen geben. Diese möchten wir mit einem Blog begleiten, um das Wissen und die Ressourcen nachhaltig zu speichern und Öffentlichkeitsarbeit für die Initiative zu betreiben.
Im Seminar entwickeln wir in Absprache mit den Akteur*innen ein Blog-Konzept und setzen eigene Medienbeiträge um.
Das Seminar eignet sich für Studierende aller Fachrichtungen, die lernen möchten, wie man Inhalte fürs Web aufbereitet, die medienpraktisch arbeiten und ins Berufsfeld Öffentlichkeitsarbeit schnuppern wollen.

Digitale Kompetenzen erkennen und mit einem eigenen Projekt stärken

Universität Tübingen

Studierende erstellen innerhalb eines Semesters ein digitales Projekt, das sie eigenverantwortlich zu einem selbstgewählten Thema ihrer Wahl aufziehen. Mögliche Medien für dieses Projekt sind ein Blog, ein Podcast oder ein Instagramkanal.Dabei schulen die Studierenden ihre digitalen Kompetenzen, insbesondere InformationCommunication + Collaboration und Content Creation:

Die Studierenden stärken ihre Informationskompetenz, indem sie zu ihrem selbstgewählten Thema recherchieren: Was für Projekte gibt es schon? Welche Lücke könnte ich mit meinem Projekt füllen? Welches Wissen muss ich mir für die Umsetzung aneignen? Diese Informationen werden gesammelt und aufbereitet.

Im Bereich Communication + Collaboration lernen die Studierenden ein Projektmanagementtool kennen, mit dem sie während der Seminarzeit kollaborativ arbeiten können. Außerdem entwickeln die Studierenden individuell ihre digitale Identität, um reflektiert und sicher als Produzent*innen im Netz auftreten zu können.

Die Kompetenz Content Creation, also die Erstellung eigener multimedialer Web-Inhalte, wird im Seminar intensiv durch die individuellen Blogs, Podcasts oder Instagram-Accounts geübt. Dazu gehören die Reflexion der eigenen Content-Nutzungsgewohnheiten, Strategieentwicklung und Medienpraxis.

Ziel des Seminars ist, dass die Studierenden mit Hilfe eines eigenen Projekts ihre digitalen Nutzungsgewohnheiten und Kompetenzen reflektieren und ausbauen. Das veröffentlichte Werkstück kann im Anschluss weiter genutzt werden.

Vortrag + Workshop über Podcasting für Unternehmen + Freelancer

IHK-Akademie Reutlingen und Albstadt

Bei der IHK-Akademie Reutlingen und Albstadt gibt es dieses Jahr von mir ein Angebot zum Thema Podcasten als Marketingtool für Ihr Unternehmen. Der Vortrag soll Lust machen, im Tagesworkshop werden wir dann aktiv.

Die Angebote richten sich an Freelancer*innen und Einzelunternehmer*innen, die für ihr Business und/oder ihre Personal Brand podcasten wollen; außerdem sind Marketingverantwortliche und Interessierte aus Unternehmen herzlich willkommen.

Die Anmeldung läuft direkt über die IHK-Akademie. (Vortrag + Workshop) Bei Rückfragen kannst du/können Sie sich gerne direkt melden!

Keynote: Screw Ikigai

Event: THE REAL SHIFT 18.04.2020 Köln

THE REAL SHIFT bezeichnet sich selbst als „Event für Untentschlossene und Sinnsucher“. Es geht nicht um das How, es geht um das Why.

In der Kölner Rufffactory gibt es einen Tag lang Workshops, Vorträge und Rahmenprogramm rund um die Themen Klarheit, Entscheidungsfindung, Neuausrichtung und New Work.

In meinem Vortrag „Screw IKIGAI“ betrachte ich das gleichnamige Prinzip kritisch und möchte damit den Druck rausnehmen, die eine perfekte und sinnstiftende Tätigkeit zu finden.

Social Media Round Table Stuttgart

unique! e.V. Unternehmerinnen-Netzwerk

Der Termin beim Stuttgarter Social Media Round Table steht unter dem Motto „Podcast“. Ich bereite ein bisschen was vor und gehe gerne auch auf eure Fragen ein. Die Veranstaltung findet von 19-21 Uhr in der Academie der schönsten Künste statt.

Zur Veranstaltung auf Facebook